Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBehinderte Menschen in Erlebniswelten
Autor
OriginalveröffentlichungSpektrum Freizeit 30 (2006) 2, S. 92-105
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Behinderter; Behinderung; Freizeit; Freizeitpädagogik; Freizeitethik; Erlebnispädagogik; Integration; Inklusion; Zielgruppe; Bedürfnis; Barrierefreiheit; Unterstützung; Konzeptentwicklung; Model; Akteur; Bremen; Deutschland
TeildisziplinBehindertenpädagogik
Pädagogische Freizeitforschung und Sportpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0721-1244; 1430-6360
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Behindertentage auf den Volksfesten „Freimarkt“ und „Osterwiese“ haben in Bremen Tradition. [...] Die positive Reaktion des Publikums scheint diesem Ansatz Recht zu geben. Ist er auch ein Modell für die behindertenfreundliche Entwicklung von stationären Erlebniswelten wie Freizeitparks, Zoos, Themenwelten oder großen Museen? Den behinderten Besuchern macht es jedenfalls sehr viel Spaß, sich die Freizeitmöglichkeiten auf dem Rummelplatz zu erschließen und neue körperliche Erfahrungen in den Fahrgeschäften zu machen. [...] Der folgende Beitrag befasst sich mit verschiedenen Aspekten einer Nutzung von Erlebniswelten durch behinderte Menschen und stellt die Fragen einer gesellschaftlichen Integration von Behinderten über die Teilhabe an Freizeitsystemen und Freizeitangeboten in den Mittelpunkt. Was könnten Erlebniswelten für Behinderte bieten? Wie behindertengerecht sind Erlebniswelten? Lohnt sich der Besuch von Erlebniswelten? Welche besonderen Unterstützungsangebote könnte es geben? (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftSpektrum Freizeit Jahr: 2006
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am06.03.2012
Empfohlene ZitierungBrinkmann, Dieter: Behinderte Menschen in Erlebniswelten - In: Spektrum Freizeit 30 (2006) 2, S. 92-105 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-52807
Dateien exportieren