Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel„Die nichtstaatlichen Bildungseinrichtungen im östlichen Europa – Chancen und Grenzen für die öffentliche Bildung“
Autor
OriginalveröffentlichungTrends in Bildung international - Im Blickpunkt (2005) 2, S. 1-6
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Nichtstaatliche Organisation; Bildungseinrichtung; Schule; Hochschule; Private Trägerschaft; Qualität; Finanzierung; Bildungspolitik; Öffentliche Erziehung; Tagungsbericht; Osteuropa
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die jüngste Konferenz der Fachgruppe Pädagogik der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) war mit dem oben genannten Thema einem Gegenstand gewidmet, für den ein und ein halbes Jahrzehnt nach dem politischen Umbruch der Staaten des östlichen Europa nur wenige Bestandsaufnahmen vorliegen. […] [Der Beitrag fokussiert] die Verschärfung in der bildungspolitischen Debatte um Staat und Markt, die Zuwendung von Bildungspolitik und -praxis zu neuen Finanzierungsmodellen sowie das wachsende Augenmerk für den „Output“, die allgemeine Leistungsfähigkeit und Bildungsqualität der nationalen Systeme im internationalen Vergleich (Stichwort: PISA). (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am19.06.2012
Empfohlene ZitierungSchmidt, Gerlind: „Die nichtstaatlichen Bildungseinrichtungen im östlichen Europa – Chancen und Grenzen für die öffentliche Bildung“ - In: Trends in Bildung international - Im Blickpunkt (2005) 2, S. 1-6 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-52864
Dateien exportieren