Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelKorrelationen von Leib-sein und Leib-haben - Helmuth Plessners anthropologische Grundfiguren der Conditio humana als Grundlagen einer Pädagogischen Anthropologie und poststrukturalistischer (Körper-)Utopien
Autor
Originalveröffentlichung 2012, 35 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Korrelation; Relation; Pädagogische Anthropologie; Neukantianismus; Poststrukturalismus; Plessner, Helmuth; Cohn, Jonas; Foucault, Michel
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Sonstige
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Auf der Grundlage der Philosophischen Anthropologie - Conditio humana - Helmuth Plessners wird eine Pädagogische Anthropologie entworfen. Diese Pädaogische Anthropologie basiert auf einer systematisch korrelativen Interpretation der Conditio humana. Sie umfasst ein korrelativ-performantes Menschenbild und entsprechende korrelativ-performante pädagogische, genauer bildungstheoretische, Konsequenzen. Schließlich werden Anschlüsse an poststrukturalistische Gegenwartsdebatten hergestellt. (Autorin)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.05.2012
Empfohlene ZitierungSychowski, Gaja von: Korrelationen von Leib-sein und Leib-haben - Helmuth Plessners anthropologische Grundfiguren der Conditio humana als Grundlagen einer Pädagogischen Anthropologie und poststrukturalistischer (Körper-)Utopien. 2012, 35 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-55795
Dateien exportieren