Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelGrenzen der Erziehungsarbeit. Über Belastungen im beruflichen Alltag von Erzieherinnen
Autor
OriginalveröffentlichungDiskurs 9 (1999) 1, S. 68-77
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Qualifikation; Berufsbild; Belastung; Mitarbeiterfrage; Evangelische Kirche; Erzieher
TeildisziplinBerufs- und Wirtschaftspädagogik
Pädagogik der frühen Kindheit
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0937-9614
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Ausgehend von Veränderungen im familiären Binnenraum wie auf gesamtgesellschaftlicher Ebene zeigt der Beitrag einige Konsequenzen dieser Entwicklung für den Elementarbereich auf. Im Zentrum des Interesses der Autorin stehen dabei Belastungen im Alltag von Erzieherinnen - insbesondere mit Blick auf Grenzen individuell zumutbarer Erziehungsarbeit. Empirische Grundlage der Ausführungen bilden zwei Studien. In der einen geben Mitarbeiterinnen in Einrichtungen der Evangelischen Kirche Auskunft über bestimmte als problematisch angesehene Tätigkeitsbereiche. In der anderen sind Befunde darüber versammelt, wie angehende Fachkräfte - am Beispiel eines alten und eines neuen Bundeslandes - die Vorbereitung auf künftige Berufsanforderungen in ihrer Ausbildung beurteilen. Als zentrales Ergebnis der vergleichenden Darstellung werden die Rahmenbedingungen der Erziehungsarbeit - insbesondere die Bezahlung -, die mangelnde gesellschaftliche Anerkennung sowie die Arbeitsbelastung aufgrund zu großer Kindergruppen resümiert. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDiskurs Jahr: 1999
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.12.2013
Empfohlene ZitierungKahle, Irene: Grenzen der Erziehungsarbeit. Über Belastungen im beruflichen Alltag von Erzieherinnen - In: Diskurs 9 (1999) 1, S. 68-77 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-60373
Dateien exportieren