Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel1. Bildungsbericht 2012. Landkreis Mühldorf a. Inn
UrheberLandkreis Mühldorf, Inn. Lernen vor Ort
Weitere BeteiligteSkrypek, Anja [Red.]
OriginalveröffentlichungMühldorf, Inn : Landkreis Mühldorf a. Inn 2012, VI, 119 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsbericht; Bildungsmonitoring; Bevölkerungsentwicklung; Wirtschaft; Arbeitsmarkt; Soziale Lage; Frühkindliche Bildung; Kindertagesbetreuung; Bildungsbeteiligung; Kind; Übergang; Grundschule; Kindergarten; Schule; Sprachförderung; Schülerzahl; Schulart; Sitzen bleiben; Schulabschluss; Privatschule; Weiterführende Schule; Bildungseinrichtung; Berufliche Bildung; Bildungsabschluss; Fachakademie; Studium; Familienbildung; Eltern; Befragung; Bildungsberatung; Indikator; Projekt; Landkreis; Mühldorf a. Inn; Bayern; Deutschland
TeildisziplinBildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):In der Berichterstattung wird angestrebt, die Perspektive des lebenslangen bzw. lebensbegleitenden Lernens zu berücksichtigen. ... Der erste Bildungsbericht des Landkreises Mühldorf a. Inn stellt ... die regionalen Bildungsstrukturen hinsichtlich der vorhandenen Bildungseinrichtungen und Bildungsangebote sowie der Bildungsteilnehmer dar. Es wird dabei der Fokus insbesondere auf die Bildungsübergänge in Bildungseinrichtungen im Kindes- und Jugendalter gelenkt, da Bildungsverläufe gerade von frühen Entscheidungen an den verschiedenen Schwellen im Bildungswesen abhängen. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am08.08.2012
Empfohlene ZitierungLandkreis Mühldorf, Inn. Lernen vor Ort: 1. Bildungsbericht 2012. Landkreis Mühldorf a. Inn. Mühldorf, Inn : Landkreis Mühldorf a. Inn 2012, VI, 119 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-60544
Dateien exportieren