Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelNetworking to improve Global Education in Europe. The genesis, lessons learnt and the future of the GENE network
Autor
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 27 (2004) 2, S. 15-21
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Bildungspolitik; Außenpolitik; Entwicklungspolitik; Globales Lernen; Regierung; Finanzierung; Netzwerk; Nichtregierungsorganisation; Europa
TeildisziplinBildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488; 1434-4688
SpracheEnglisch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Englisch):In this article the author reflects on the emergence and initial steps of the GENE (Global Education Network Europe). Drawing lessons from the work to date, some principles from practice for networking and some future scenarios for the work of the network are suggested. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Der Autor legt die Entstehungsgeschichte sowie die Anfangsschritte des Netzwerkes GENE dar, das von zwölf Ländern der Europäischen Union zur Koordination der Fördermaßnahmen im Rahmen des Globalen Lernens gegründet wurde. Er zieht ein Resümee der bisherigen Arbeit und schlägt Wege für die künftige Entwicklung vor. (DIPF/GS.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2004
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am18.02.2013
Empfohlene ZitierungWegimont, Liam: Networking to improve Global Education in Europe. The genesis, lessons learnt and the future of the GENE network - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 27 (2004) 2, S. 15-21 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-61457
Dateien exportieren