Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelWie alt ist "jung" und wie jung ist "alt"? Die Restrukturierung des Alters und Lebenslaufs in Europa
Autor
OriginalveröffentlichungDiskurs 7 (1997) 2, S. 46-53
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Jugendalter; Jugendsoziologie; Lebenslauf; Status; Jugend; Europa
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Sozialpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0937-9614
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In diesem Artikel wird argumentiert, dass Modernisierungstendenzen geholfen haben, die Kategorie "Jugend" zu konstruieren, die durch gegenwärtige Tendenzen wiederum destrukturiert wird. Moderne Institutionen wie (Aus)Bildung, Arbeit, die Stadt, Freizeitindustrien, haben dazu beigetragen, Lebensabschnitte als Übergangsphasen zu konstruieren, so dass der Lebensverlauf in bestimmte Abschnitte unterteilt war. Die Ausweitung von Sozialpolitik und staatliche Institutionen haben Jugend in spezifischer Weise zum Ziel ihrer Interventionen gemacht. Unterschiede bestanden aber zwischen den sozialen Schichten, den Geschlechtern, ethnischen Gruppen und zwischen Ländern. Die früheren kommunistischen Staaten Osteuropas haben Alter noch viel stärker strukturiert als die Wohlfahrtsstaaten Westeuropas. Aber neue Trends weisen in Richtung Dekonstruktion von einzelnen Lebensabschnitten, da Freizeit, Familie und Bildung nicht mehr so eng mit dem Alter verbunden sind - oder auf jeden Fall nicht mehr länger mit Jugend. "Alter" wird zu einem stärker dehnbaren Begriff, da sowohl Jugendliche als auch Erwachsene nicht mehr so einfach einer Alterstypisierung folgen. Das hat wichtige Konsequenzen für die Sozialpolitik in europäischen Gesellschaften. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDiskurs Jahr: 1997
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am23.08.2013
Empfohlene ZitierungWallace, Claire: Wie alt ist "jung" und wie jung ist "alt"? Die Restrukturierung des Alters und Lebenslaufs in Europa - In: Diskurs 7 (1997) 2, S. 46-53 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-66161
Dateien exportieren