Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelFamilienpolitik in westeuropäischen Ländern
Autor
OriginalveröffentlichungDiskurs 1 (1991) 1, S. 61-62
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Familienpolitik; Förderung; Beratung; Finanzierung; Familienbildung; Internationaler Vergleich; Westeuropa
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0937-9614
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Ergänzend zum Blick auf die Familienpolitik in osteuropäischen Staaten seien hier die westeuropäischen Verhältnisse skizziert, insbesondere die der EG-Staaten. Es ist dabei schwierig, genaue Abgrenzungen in dem vorzunehmen, was jeweils zu »Familienpolitik« gerechnet werden kann, etwa im Falle der Wohnungshilfen, der Ausbildungsforderung usw., die einerseits nicht primär auf Familien ausgerichtet sind, aber solche natürlich auch begünstigen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDiskurs Jahr: 1991
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am24.07.2013
Empfohlene ZitierungWahl, Klaus: Familienpolitik in westeuropäischen Ländern - In: Diskurs 1 (1991) 1, S. 61-62 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-67316
Dateien exportieren