Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Buch (Monographie oder Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Grundlagenforschung zum Dualen System und Kompetenzentwicklung in der Lehrerbildung
Weitere Beteiligte: Faßhauer, Uwe [Hrsg.]; Fürstenau, Bärbel [Hrsg.]; Wuttke, Eveline [Hrsg.]
Originalveröffentlichung: Opladen ; Berlin ; Farmington Hills, Mich. : Budrich 2011, 169 S. - (Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE))
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Kompetenzerwerb; Lehrer; Lehr-Lern-Forschung; Fachdidaktik; Wirtschaftspädagogik; Beruf; Berufliche Identität; Professionalisierung; Berufsschule; Handwerk; Kaufmännischer Beruf; Kraftfahrzeugtechniker; Betriebliche Berufsausbildung; Schulische Berufsausbildung; Studium; Kompetenzentwicklung; Praxisbezug; Theorie-Praxis-Beziehung; Hochschulabsolvent; Auszubildender
Pädagogische Teildisziplin: Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Dokumentart: Buch (Monographie oder Sammelwerk)
ISBN: 978-3-86649-461-9
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Seit einigen Jahren liefert die berufs- und wirtschaftspädagogisch orientierte Lehr-Lernforschung Erkenntnisse zum Zusammenhang von Fachwissen und Kompetenzentwicklung und entwickelt spezifische Verfahren zur Diagnose von Handlungskompetenz in beruflichen Domänen, für die im Dualen System ausgebildet wird. Dieses forschungsmethodische Instrumentarium wird zunehmend auch hinsichtlich Zielgruppe des Bildungspersonals, allen voran der Lehrenden an beruflichen Schulen insbesondere in der ersten Phase ihrer Professionalisierung, eingesetzt. Im ersten Abschnitt [dieses Bandes] werden zum einen normative Ansprüche an die Kompetenzen von Lehrenden an beruflichen Schulen, das Theorie-Praxisverhältnis in ihrem Professionalisierungsprozess sowie die beruflich-fachliche Strukturierung dieses Lehramtstyps problematisiert. Zum anderen werden subjektive Theorien zur Berufsidentität als Lehrende untersucht. Im zweiten Abschnitt stehen Studien zum Kompetenzerwerb in verschiedenen Domänen, zu Methoden der Messung von Kompetenzentwicklung sowie zur didaktischen Gestaltung im Vordergrund. Hiermit sind immer auch Basisthemen der Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz berührt, die die Grundlage des Dualen Systems darstellen auch in der Analyse konsekutiver Ausbildungsformen. Schließlich werden Fragen nach den Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Entwicklungsmöglichkeiten beruflicher Schulen fokussiert, die in den nächsten Jahren sicherlich eine verstärkte Wahrnehmung und Bearbeitung durch die berufs- und wirtschaftspädagogische Forschung erhalten werden. (DIPF/Orig.)
enthält Beiträge: Die Subjektiven Theorien von Absolventen der Wirtschaftspädagogik über ihre Berufsidentität – Ergebnisse einer explorativen Studie
Fachdidaktische Kompetenz (künftiger) Lehrender im kaufmännischen Bereich
Die empirische Evidenz der Handlungsfelder von LehrerInnen in den KMK-Empfehlungen zu den Bildungs- und Fachwissenschaften
Zur Einführung von Praxissemestern: Bestandsaufnahme, Zielsetzungen und Rahmenbedingungen
Berufliche Fachrichtungen – Pragmatik, Probleme und Perspektiven
Bedeutung und Verwendung schwierigkeitsbestimmender Aufgabenmerkmale für die Erfassung ökonomischer und beruflicher Kompetenzen
Studie zur Überprüfung des Zusammenhangs von Verständnis und Fachkompetenz bei Auszubildenden des Handwerks
Validierung eines Multiple-Choice-Instruments zur Erfassung von Kompetenzen in der Domäne Kfz-Service & Reparatur
Aufmerksamkeitsverlauf – Fremdbeobachtung und Eigeneinschätzung
Diagnose von Energieberatungskompetenz
Demografischer Wandel und Entwicklung berufsbildender Schulen
Verknüpfung schulischer und betrieblicher Ausbildungsanteile in konsekutiven Ausbildungsformen
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 21.11.2012
Empfohlene Zitierung: Faßhauer, Uwe [Hrsg.]; Fürstenau, Bärbel [Hrsg.]; Wuttke, Eveline [Hrsg.]: Grundlagenforschung zum Dualen System und Kompetenzentwicklung in der Lehrerbildung. Opladen ; Berlin ; Farmington Hills, Mich. : Budrich 2011, 169 S. - (Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-67503