Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBeunruhigend beruhigende Botschaften. Erziehungswissenschaftliche Glättungsversuche in konstruktivistischen Didaktikentwürfen
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 46 (2000) 3, S. 439-451
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Erziehungstheorie; Reformpädagogik; Erziehungswissenschaft; Subjektivität; Lehrerrolle; Interaktion; Lernen; Didaktik; Lehren; Modellbildung; Konstruktivismus
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Radikale Konstruktivismus akzentuiert die Subjektivität von Wirklichkeitskonstruktionen und weist damit die Möglichkeit einer von BeobachterInnen unabhängigen Erkenntnis zurück. Konstruktivistische Didaktiken stellen in diesem Zusammenhang im Zuge einer entsprechenden Abwendung von linear-kausalen Modellen die Modellierung subjektorientierter Lernwelten in Aussicht. Der Aufsatz untersucht konstruktivistisch gewendete Didaktikentwürfe als Ergebnis erziehungswissenschaftlicher Befriedungsstrategien, mit deren Hilfe radikale Anfragen geglättet und in gängige Reformdebatten eingepaßt werden. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Radical constructivism accentuates the subjectivity of constructions of reality and thus refutes the possibility of insights gamed by independent observers. In the context, constructivistic didactics hold out the prospect of a modelling of subject-oriented worlds of learning in the course of a corresponding averting of linear-causal models. The author examines constructivistically oriented didactic concepts as a result of pedagogical strategies of gratification with the help of which radical queries can be smoothed out and fitted into current debates on reform. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2000
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.12.2012
Empfohlene ZitierungBeetz, Sibylle: Beunruhigend beruhigende Botschaften. Erziehungswissenschaftliche Glättungsversuche in konstruktivistischen Didaktikentwürfen - In: Zeitschrift für Pädagogik 46 (2000) 3, S. 439-451 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-69046
Dateien exportieren