Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelMeasuring social competencies in the teaching profession - development of a self-assessment procedure
ParalleltitelMessung sozialer Kompetenzen im Lehrberuf - Entwicklung eines Self-Assessments
Autoren ; ;
OriginalveröffentlichungJournal for educational research online 4 (2012) 1, S. 140-154
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Soziale Kompetenz; Messung; Lehrer; Selbsteinschätzung; Diagnostik; Fragebogen; Selbstevaluation; Lehramtsstudent; Modell; Validität; Standardisierung; Messinstrument; Testkonstruktion; Testtheorie; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1866-6671
SpracheEnglisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Englisch):Since teachers spend several hours a day in interactions with other people, it seems plausible to assume that their social competencies are a vital foundation for their professional success. Thus, it makes sense to put special emphasis on such competencies in the context of career counseling/occupational orientation, teachers’ training and education as well as personnel selection procedures at schools. Hence instruments are required to measure job-relevant social competencies. Subsequently, we will describe the development and validation of a self-perception questionnaire to measure social competencies of teachers. It was designed as a self-assessment procedure and it informs on 10 job-relevant competencies. The main application areas lie in occupational orientation as well as in self-reflection during university studies. Further application areas will be discussed. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Da Lehrkräfte täglich mehrere Stunden in Interaktionen mit anderen Menschen verbringen, erscheint es plausibel, dass ihre sozialen Kompetenzen eine zentrale Grundlage des beruflichen Erfolgs darstellen. Insofern ist es sinnvoll den sozialen Kompetenzen im Rahmen der Berufsberatung/Berufsorientierung, der Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften sowie der Personalauswahl an Schulen besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Hierzu wiederum benötigt man Messinstrumente, mit deren Hilfe berufsrelevante sozialer Kompetenzen erfasst werden können. Nachfolgend berichten wir von der Entwicklung und Validierung eines Fragebogens zur Messung sozialer Kompetenzen im Lehrerberuf. Das Verfahren wurde als Self-Assessment konzipiert und gibt Aufschluss über 10 berufsrelevante Kompetenzen. Das primäre Einsatzgebiet liegt in der Berufsorientierung sowie der Selbstreflexion im Studium. Weitere Einsatzbereiche werden diskutiert. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftJournal for educational research online Jahr: 2012
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am18.01.2013
Empfohlene ZitierungKanning, Uwe Peter; Böttcher, Wolfgang; Herrmann, Christoph: Measuring social competencies in the teaching profession - development of a self-assessment procedure - In: Journal for educational research online 4 (2012) 1, S. 140-154 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-70553
Dateien exportieren