Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelUniversitäre Wissenskulturen
Autor
OriginalveröffentlichungTeichler, Ulrich [Hrsg.]; Tippelt, Rudolf [Hrsg.]: Hochschullandschaft im Wandel. Weinheim u.a. : Beltz 2005, S. 62-75. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 50)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kultur; Wissen; Forschung; Bildungspolitik; Lehre; Akademische Bildung; Hochschulbildung; Universität; Hochschulorganisation; Studienreform; Heterogenität; Organisation; Organisationsstruktur; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISSN0514-2717
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Humboldts "Formel der Einheit von Forschung und Lehre beschreibt ein Aufgabenprofil, dem Massenuniversitäten [in Zeiten von Globalisierung und Wissensgesellschaft] nicht genügen können." In dem Beitrag wird deshalb gefragt: "erstens - nach einem angemessenen Wissensbegriff und seiner Kompatibilität mit einem tragfähigen Konzept der Kultur. Mit deren Hilfe wird sodann - zweitens - versucht, die Situation der Universität als Transformation eines akademischen Feldes zu beschreiben. Diese Transformation lenkt - drittens - das Augenmerk auf die Frage nach der Organisation der Universität und mündet - viertens - in ein Szenario einer Wissenspolitik." (DIPF/Orig./av)
Beitrag in:Hochschullandschaft im Wandel
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am18.03.2013
Empfohlene ZitierungRustemeyer, Dirk: Universitäre Wissenskulturen - In: Teichler, Ulrich [Hrsg.]; Tippelt, Rudolf [Hrsg.]: Hochschullandschaft im Wandel. Weinheim u.a. : Beltz 2005, S. 62-75. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 50) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-73894
Dateien exportieren