Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Bildungsberatung in der Arbeiterkammer Oberösterreich. AK-Angebote und Entwicklungsaspekte für die Beratung in Österreich
Autor:
Originalveröffentlichung: Magazin Erwachsenenbildung.at (2010) 9, 6 S.
Dokument:
Lizenz des Dokumentes: Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch): Bildungsberatung; Bildungsabschluss; Berufsberatung; Beratung; Österreich; Bildungsinformation
Pädagogische Teildisziplin: Berufs- und Wirtschaftspädagogik; Erwachsenenbildung / Weiterbildung
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 1993-6818
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Der vorliegende Praxisbeitrag beschreibt das Angebot im Bereich der Bildungsinformation, -beratung und -orientierung der Arbeiterkammer Oberösterreich, das im Rahmen des Projektes „Beratung entwickelt!“ weiter ausgebaut wurde. Zielgruppe des Angebots sind jetzt auch Nicht-Mitglieder der Arbeiterkammer. Das Beratungsangebot besteht aus allgemeiner Bildungsberatung, aus ergänzenden prozesshaften Orientierungsangeboten und beinhaltet auch aktivierende Veranstaltungsformate für Regionen und/oder Zielgruppen. Es kombiniert unterschiedliche Methoden. Das Ergebnis: Pro Jahr können rund 12.000 Beratungseinzelkontakte verzeichnet werden, darunter, verglichen mit anderen Beratungseinrichtungen, ein relativ hoher Anteil an Menschen ohne Bildungs- bzw. Berufsabschluss. (DIPF/Orig.)
Verlags-URL: http://erwachsenenbildung.at/magazin/archiv_artikel.php?mid=3360&aid=3368
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Magazin Erwachsenenbildung.at Jahr: 2010
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 10.04.2013
Empfohlene Zitierung: Hofer, Gerhard: Bildungsberatung in der Arbeiterkammer Oberösterreich. AK-Angebote und Entwicklungsaspekte für die Beratung in Österreich - In: Magazin Erwachsenenbildung.at (2010) 9, 6 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-75096