Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBildungshaus Schloss Retzhof - Weiterbildung für alle Menschen! Inklusive Weiterbildung braucht umfassende Barrierefreiheit
Autor
OriginalveröffentlichungMagazin Erwachsenenbildung.at (2010) 10, 4 S.
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsangebot; Inklusion; Erwachsenenbildung; Barrierefreiheit; Bildungseinrichtung; Behinderter; Alter Mensch; Weiterbildung; Erwachsenenbildungsstätte; Bildungshaus; Bildungsorganisation; Österreich
TeildisziplinBehindertenpädagogik
Erwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1993-6818
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Anspruch der Inklusion in der Weiterbildung wird in den kommenden Jahren die Erwachsenenbildung auf mehreren Ebenen vor neue Herausforderungen stellen. Während in programmatischer Hinsicht und im Bereich der Softwareentwicklung diesbezüglich bereits vielversprechende Konzepte und zunehmend auch Angebote zu finden sind, ist das Problem der Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur (z.B. für Menschen mit besonderen Bedürfnissen) zur Durchführung von inklusiv gestalteten Bildungsveranstaltungen noch weitgehend ungelöst, und das, obwohl immerhin rund zehn Prozent der österreichischen Bevölkerung eine attestierte Behinderung aufweisen. Der Lösung dieser Problemstellung widmet sich das Bildungshaus Schloss Retzhof seit nunmehr zwei Jahren. Der Autor beschreibt Erfahrungen und Ansprüche im Rahmen des vorliegenden Porträts seiner Einrichtung. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The demand for inclusion in continuing education will pose new challenges to adult education on several levels in the next years. While promising concepts and more and more offers from a programmatic point of view and in the area of software development can already be found, the problem of providing a suitable infrastructure (e.g. for people with special needs) for carrying out inclusive educational events still remains unsolved to a large extent. And this despite the fact that actually about 10 percent of the Austrian population lives with a certified disability. For the last two years, the Educational Centre at Retzhof Castle has dedicated itself to solving these problems. The author presents experiences and demands as part of the present portrait of his institution. (DIPF/Orig.)
Verlags-URLhttp://erwachsenenbildung.at/magazin/archiv_artikel.php?mid=3753&aid=3766
weitere Beiträge dieser ZeitschriftMagazin Erwachsenenbildung.at Jahr: 2010
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am02.04.2013
Empfohlene ZitierungGruber, Joachim: Bildungshaus Schloss Retzhof - Weiterbildung für alle Menschen! Inklusive Weiterbildung braucht umfassende Barrierefreiheit - In: Magazin Erwachsenenbildung.at (2010) 10, 4 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-75221
Dateien exportieren