Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelInstruktionsdesign: Modelle und Anwendungsgebiete
ParalleltitelInstructional Design: Models and Applications
Autor
OriginalveröffentlichungUnterrichtswissenschaft 27 (1999) 1, S. 2-11
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Erziehung; Lernen; Lehrmethode; Curriculumentwicklung; Computer; Computerunterstützter Unterricht; Lehrmittel
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Medienpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0340-4099
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Instruktionsdesign wird als Planungswissenschaft konzipiert und in seinen Einzelkomponenten bzw. -schritten näher bestimmt. Als zentrale Komponenten werden herausgestellt: (1) die Bestimmung des Planungsobjektes, (2) die Planungsorganisation, (3) das Planungsinstrumentarium, (4) der Planungsprozess und (5) die Bewältigung der Implementationsproblematik. Zum Abschluss werden Anwendungsbereiche von Instruktionsdesign benannt. Neben den klassischen Bereichen des schulischen Lernens, der Hochschulbildung und der betrieblichen Weiterbildung findet Instruktionsdesign zunehmend in informationstechnologisch begründeten Lernumgebungen (wie Multimediale Lernsysteme) Anwendung. (ZPID)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftUnterrichtswissenschaft Jahr: 1999
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am13.05.2013
Empfohlene ZitierungSeel, Norbert M.: Instruktionsdesign: Modelle und Anwendungsgebiete - In: Unterrichtswissenschaft 27 (1999) 1, S. 2-11 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-77259
Dateien exportieren