Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelDie Welt als Wille oder Widerwille. Zur "Opfer"/"Täter"-Dialektik in der bürgerlichen Kälte
Autor
OriginalveröffentlichungPädagogische Korrespondenz (2000) 25, S. 44-57
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Empirie; Anpassung; Beziehungsstörung; Egoismus; Zwischenmenschliche Beziehung; Soziales Handeln; Moral; Gesellschaftskritik; Opfer; Wirtschaft; Jugendlicher; Moralisches Handeln; Interview
TeildisziplinSozialpädagogik
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0933-6389
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPädagogische Korrespondenz Jahr: 2000
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am06.11.2013
Empfohlene ZitierungPollmanns, Marion: Die Welt als Wille oder Widerwille. Zur "Opfer"/"Täter"-Dialektik in der bürgerlichen Kälte - In: Pädagogische Korrespondenz (2000) 25, S. 44-57 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-77460
Dateien exportieren