Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelSelbstzeugnisse eines Wissenschaftlers - Das Beispiel Herman Nohl
Autor
OriginalveröffentlichungHäder, Sonja [Hrsg.]; Tenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Der Bildungsgang des Subjekts. Bildungstheoretische Analysen. Weinheim u.a. : Beltz 2004, S. 124-136. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 48)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungstheorie; Selbstdarstellung; Selbsteinschätzung; Biografie; Praxis; Wissenschaftler; Deutschland
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISSN0514-2717
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Autorin will zeigen, inwiefern eine biografische Rekonstruktion geeignet ist, das theoretische Wissen eines Verfassers zu kontextualisieren und dadurch die Theoriekonstruktion zu bereichern. In einem ersten Teil stellt sie ausgewählte Aspekte der pädagogischen Praxis Nohls vor. Die anschließend dargestellten Bezüge zur eigenen Biografie und zu theoretischen Überlegungen Nohls verweisen auf eine enge Verflechtung zwischen Theorie und Biografie. In einem zweiten Schritt verdeutlicht die Autorin exemplarisch inwiefern eine Kontextualisierung der theoretischen Schriften mit biografischen Zusammenhängen die Rekonstruktion der Theorie bereichert. Im dritten Teil werden Konsequenzen daraus gezogen und abschließend Thesen formuliert. (DIPF/Orig./Ba.)
Beitrag in:Der Bildungsgang des Subjekts. Bildungstheoretische Analysen
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.06.2013
Empfohlene ZitierungKlika, Dorle: Selbstzeugnisse eines Wissenschaftlers - Das Beispiel Herman Nohl - In: Häder, Sonja [Hrsg.]; Tenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Der Bildungsgang des Subjekts. Bildungstheoretische Analysen. Weinheim u.a. : Beltz 2004, S. 124-136. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 48) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-78085
Dateien exportieren