Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBildung in der Europäischen Gemeinschaft. Zum Verhältnis von europäischem Gemeinschaftsrecht und innerstaatlichem Recht
Autor
OriginalveröffentlichungForum E 42 (1989) 4, S. 12-16
Dokument (formal überarbeitete Version)
Schlagwörter (Deutsch)Kulturhoheit; Bildung; Bildungssystem; Bildungsrecht; Freizügigkeit; Europarecht; Rechtsprechung; Urteil; Rechtsverhältnis; Verhältnis; Hochschulzulassung; Referendariat; Zulassungsverfahren; Öffentlicher Dienst; Europäische Gemeinschaft; Europäischer Gerichtshof; Deutschland-BRD
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0342-3077
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):In der erweiterten Fassung eines Kurzreferats, das der Verfasser am 10.03.1989 vor dem Bildungspolitischen Symposium des Verbandes Bildung und Erziehung zum Thema „Europa 1992 – Forderungen an Bildung und Lehrer“ in Bonn hielt, legt der Verfasser dar, „ob und in welcher Weise das europäische Gemeinschaftsrecht auf die innerstaatliche Bildungspolitik einwirkt“. Während er zunächst das Recht der Europäischen Gemeinschaft im Zusammenhang mit dem Bildungswesen skizziert, erörtert er im Folgenden einige Urteile des Europäischen Gerichtshofes (Fall Forcheri, Gravier-Urteil, Fall Lawrie-Blum), bevor er schließlich mit einem Ausblick, dass „das europäische Gemeinschaftsrecht zunehmend an Bedeutung für das Bildungsrecht in der Bundesrepublik Deutschland gewinnt“, abschließt. (DIPF/ ssch.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am23.02.2010
Empfohlene ZitierungAvenarius, Hermann: Bildung in der Europäischen Gemeinschaft. Zum Verhältnis von europäischem Gemeinschaftsrecht und innerstaatlichem Recht - In: Forum E 42 (1989) 4, S. 12-16 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-7813
Dateien exportieren