Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelMedienbildung in der Kita. Die Nutzung und das Ausprobieren von Medienangeboten
Autor
OriginalveröffentlichungKlein & groß (2012) 5, S. 48-51
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Medienpädagogik; Frühpädagogik; Medienerziehung; Kindertagesstätte; Mediennutzung; Kind
TeildisziplinMedienpädagogik
Pädagogik der frühen Kindheit
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0863-4386
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Pädagoginnen stehen Medien oft besonders kritisch gegenüber. Mit deren Verteufelung kommt man aber einem souveränen Umgang damit nicht näher. Vielmehr geht es darum, eine sinnvolle Nutzung von Medien zu erlernen. Medien dienen auch der Unterhaltung, und genau das sollten wir auch Kindern zugestehen. Die Kita kann dafür einen Rahmen bieten und einen Raum eröffnen, in dem Medienangebote lustvoll erprobt werden können – ohne erhobenen Zeigefinger und gerunzelte Stirn. (DIPF/Autor)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftKlein & groß Jahr: 2012
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am26.06.2013
Empfohlene ZitierungKnauf, Helen: Medienbildung in der Kita. Die Nutzung und das Ausprobieren von Medienangeboten - In: Klein & groß (2012) 5, S. 48-51 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-78546
Dateien exportieren