Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Eine mobile Bücherei schafft Begegnung. Das neue MEdienMObil – der Bücherbus des Bildungshauses Schloss Großrußbach im Wechselspiel der regionalen Entwicklung
Autor:
Originalveröffentlichung: Magazin Erwachsenenbildung.at (2013) 19, 9 S.
Dokument:
Lizenz des Dokumentes: Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch): Leihbücherei; Omnibus; Öffentliche Bibliothek; Finanzierung; Kirchliche Einrichtung; Kirchliche Bildungseinrichtung; Bildungshaus; Österreich
Pädagogische Teildisziplin: Erwachsenenbildung / Weiterbildung
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 1993-6818
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Aus Spargründen sollte im Jahr 2011 der Bücherbus des Bildungshauses Schloss Großrußbach, eine mobile, öffentliche Lese- und Entlehnmöglichkeit, nach 30 Jahren eingestellt werden. Das haupt- und ehrenamtliche Team stellte diese Entscheidung in Frage und startete ein Projekt zur Erneuerung dieses regionalen Angebots. Nach vielen Einzelgesprächen mit Verantwortlichen, einer Fragebogenaktion unter LeserInnen und einer Jugendaktion unter dem Motto: „Rettet den Bücherbus“ konnten neue Finanzierungsmöglichkeiten erschlossen und der Betrieb weitergeführt werden. Der vorliegende Beitrag gibt einen Einblick in Hintergrund, Rahmenbedingungen und Verlauf dieser Rettungsaktion, die von Anfang an von den BewohnerInnen der Region mitgetragen und mitgestaltet wurde. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): In 2011, the mobile library of the Schloss Großrußbach Educational Centre, a public place to read and borrow books, was supposed to be closed after 30 years of operation in order to reduce expenses. The team of full-time employees and volunteers questioned this decision and started a project to revive this regional offering. After many private discussions with the people responsible, a questionnaire for readers and a youth campaign with the motto “Save the mobile library,“ new funding possibilities opened up and operation was continued. This article provides an overview of the background, conditions and development of this action, which was backed and shaped by the inhabitants of the region from the start. (DIPF/Orig.)
Verlags-URL: http://erwachsenenbildung.at/magazin/artikel.php?aid=6854
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Magazin Erwachsenenbildung.at Jahr: 2013
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 11.07.2013
Empfohlene Zitierung: Knittelfelder, Franz: Eine mobile Bücherei schafft Begegnung. Das neue MEdienMObil – der Bücherbus des Bildungshauses Schloss Großrußbach im Wechselspiel der regionalen Entwicklung - In: Magazin Erwachsenenbildung.at (2013) 19, 9 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-78967