Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelEltern und Schule. Zu den Mitwirkungsmöglichkeiten von Eltern in der Schule
Autor
OriginalveröffentlichungPädagogische Korrespondenz (1994) 14, S. 43-51
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Eltern; Elternmitwirkung; Kooperation; Schule; Elternabend; Elternratgeber; Elterngespräch; Kritik; Nordrhein-Westfalen; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0933-6389
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):„Das nordrhein-westfälische Schulmitwirkungsgesetz regelt bis ins Detail die Formalitäten der Beteiligung von Eltern am Schulleben und bestimmt die Gegenstände der Mitwirkung. Der Gesetzestext sollte die Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus fördern, aber auch Jahre nach der Einführung durchweht der Geist der Mitwirkung die Schulen augenscheinlich nicht.“ […] Der Autor stellt eine Ratgeberbroschüre vor, die „den Missstand beseitigen helfen sollte“. Er bemerkt kritisch, dass die Broschüre die Aspekte von Mitwirkung verschweigt, „die die Kritik an Schule und Lehrer thematisieren“ und somit zeigt, „dass an Mitwirkung kein Interesse besteht“. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPädagogische Korrespondenz Jahr: 1994
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am19.07.2013
Empfohlene ZitierungStövesand, Helmut: Eltern und Schule. Zu den Mitwirkungsmöglichkeiten von Eltern in der Schule - In: Pädagogische Korrespondenz (1994) 14, S. 43-51 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-79626
Dateien exportieren