Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelDas Beteiligungsgefälle in der betrieblichen Weiterbildung nach Unternehmensgröße und Beschäftigtengruppen
Autor
OriginalveröffentlichungLoebe, Herbert [Hrsg.]; Severing, Eckart [Hrsg.]: Qualifizierungsberatung in KMU. Förderung systematischer Personalentwicklung. Bielefeld : Bertelsmann 2012, S. 17-33. - (Wirtschaft und Bildung; 67)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Betriebliche Weiterbildung; Unternehmensgröße; Beschäftigter; Arbeitnehmerbeteiligung; Berufliche Qualifikation; Deutschland
TeildisziplinBerufs- und Wirtschaftspädagogik
Erwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7639-3609-0; 978-3-7639-4674-7
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Ein großer Teil der Unternehmen in Deutschland bietet seinen Beschäftigten Möglichkeiten der betrieblichen Weiterbildung. Die statistischen Aussagen über den Anteil weiterbildender Betriebe gehen allerdings weit auseinander. … Einvernehmen besteht darüber, dass die Bereitschaft der Unternehmen, in Angebote der betrieblichen Weiterbildung zu investieren, mit der Betriebs- bzw. Unternehmensgröße steigt. Der Anteil weiterbildender Unternehmen ist hierfür jedoch ein Indikator von geringer Aussagekraft. … Die interessantere Frage ist, in welcher Breite die Beschäftigten an betrieblich unterstützter Weiterbildung beteiligt werden und welche Beschäftigtengruppen dies vornehmlich sind. … Die These des vorliegenden Beitrags ist, dass das Beteiligungsgefälle in der betrieblichen Weiterbildung erheblich größer ist, als es in den verfügbaren Unternehmensbefragungen sichtbar wird. Das Gefalle hat zwei Hauptrichtungen: von den größeren zu den kleineren Unternehmen und von den höheren zu den niedrigeren Qualifikationsgruppen. Datenbasis ist der „Adult Education Survey (AES)“ aus dem Jahr 2010 … . (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am29.07.2013
Empfohlene ZitierungRosenbladt, Bernhard von: Das Beteiligungsgefälle in der betrieblichen Weiterbildung nach Unternehmensgröße und Beschäftigtengruppen - In: Loebe, Herbert [Hrsg.]; Severing, Eckart [Hrsg.]: Qualifizierungsberatung in KMU. Förderung systematischer Personalentwicklung. Bielefeld : Bertelsmann 2012, S. 17-33. - (Wirtschaft und Bildung; 67) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-79949
Dateien exportieren