Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelFive research-based heuristics for using video in pre-service teacher education
ParalleltitelFünf evidenzbasierte Heuristiken für den Einsatz von Video in der universitären Lehrerausbildung
Autoren ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungJournal for educational research online 5 (2013) 1, S. 90-114
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerforschung; Evidenz; Videoaufzeichnung; Lehrerausbildung; Referendar; Heuristik; Lehramtsstudent; Unterrichtsbeobachtung; Mediennutzung; Medieneinsatz; Effektivität
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1866-6671
SpracheEnglisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Englisch):This article provides a research synthesis on the use of video in pre-service teacher education. Common ideas and evidences concerning the use of video in pre-service teacher education are reviewed. Based on the state-of-the-art in using video, five research-based heuristics are derived. Research findings of a number of studies are further used to illustrate the specification of heuristics. Specifically, a set of rules of thumb about when, how, and why to use video is presented to clarify the strengths and limitations of video as a medium to support pre-service teacher learning. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Der Beitrag liefert eine Forschungssynthese zur Nutzung von Video in der universitären Lehrerausbildung. Die Forschung wird dahingehend zusammengefasst, welche Ideen derzeit verfolgt werden und welche Evidenzen zur Nutzung von Video vorliegen. Basierend auf dem Forschungsstand leiten die Autoren fünf forschungsbasierte Heuristiken zum Einsatz von Video ab. Die Forschungsergebnisse einer Reihe ausgewählter Studien werden genutzt, um die Heuristiken weiter zu spezifizieren. Es werden Erfahrungsregeln vorgestellt, wann, wie und warum Video in der universitären Lehrerbildung eingesetzt werden kann. Die Erfahrungsregeln sollen helfen, Stärken und Schwächen von Video als ein Medium zur Unterstützung des Lernens von Lehramtsstudierenden zu klären. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftJournal for educational research online Jahr: 2013
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am13.08.2013
Empfohlene ZitierungBlomberg, Geraldine; Renkl, Alexander; Gamoran Sherin, Miriam; Borko, Hilda; Seidel, Tina: Five research-based heuristics for using video in pre-service teacher education - In: Journal for educational research online 5 (2013) 1, S. 90-114 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-80215
Dateien exportieren