Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelBedarfsermittlung in der Weiterbildung
ParalleltitelNeeds assessment in further education
Autoren ; ;
OriginalveröffentlichungUnterrichtswissenschaft 22 (1994) 1, S. 3-22
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Methode; Bildungsplanung; Angebot; Berufsbildung; Betriebliche Weiterbildung; Fortbildung; Bedarfsermittlung
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0340-4099
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Das Problem der Bedarfsermittlung in der Weiterbildung wird in Bezug auf Abnehmer- und Anbieterseite betrachtet. Zunächst werden begriffliche Klärungen vorgenommen sowie verschiedene Phasen beschrieben. Die in der Literatur vorzufindenden Methoden werden dieser Darstellung zugeordnet. Anhand von vier Fällen lässt sich die gängige Praxis von Abnehmern und Anbietern bei der Bedarfsermittlung veranschaulichen. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The problem of needs assessment in further education is viewed from two perspectives: of those who make use of and those who offer further education. Concerning this matter conceptual clarifications will be made as well as different phases be described methods found in literature are related to this description. In four cases the contemporary practice and problems of needs assessment are exemplified. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftUnterrichtswissenschaft Jahr: 1994
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am12.09.2013
Empfohlene ZitierungJechle, Thomas; Kolb, Monika; Winter, Alexander: Bedarfsermittlung in der Weiterbildung - In: Unterrichtswissenschaft 22 (1994) 1, S. 3-22 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-81400
Dateien exportieren