Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelInanspruchnahme von Erziehungsberatungsstellen und ambulanten kinder- und jugendpsychiatrischen Angeboten: Erste empirische Ergebnisse
Autoren ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungPraxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 36 (1987) 6, S. 220-225
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Empirische Untersuchung; Jugendpsychiatrie; Erziehungsberatung; Kind; Beratung; Gemeinde <Kommune>; Psychiatrie; Sonderpädagogik
TeildisziplinSozialpädagogik
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0032-7034
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Es werden zwei neuartige ambulante kinder- und jugendpsychiatrische Versorgungsangebote, die im Rahmen des Landesprogramms zur Weiterentwicklung der außerstationären psychiatrischen Versorgung Baden-Württemberg gefordert werden, beschrieben. Hierbei steht der Vergleich mit zwei Erziehungsberatungsstellen im Vordergrund. Es wurde festgestellt, daß vorwiegend ein Klientel, das nicht aufgrund eigener Initiative kommt, durch die neuen Einrichtungen erreicht wird. Des weiteren zeigt sich, daß der Anteil an Zuweisungen aus dem ärztlichen Bereich bei den neuartigen kinder- und jugendpsychiatrischen Angeboten höher ist als bei beiden Erziehungsberatungsstellen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPraxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie Jahr: 1987
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am22.10.2009
Empfohlene ZitierungSundström, G.A.; Rössler, W.; Schmidt, M.H.; Heiden, W. an der; Jung, E.: Inanspruchnahme von Erziehungsberatungsstellen und ambulanten kinder- und jugendpsychiatrischen Angeboten: Erste empirische Ergebnisse - In: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 36 (1987) 6, S. 220-225 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-8204
Dateien exportieren