Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelSchulunterricht im Krankenhaus als Kompensations- und Rehabilitationsfaktor
Autor
OriginalveröffentlichungPraxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 30 (1981) 3, S. 91-100
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Schule; Krankenhausschule; Didaktik; Didaktische Grundlageninformation; Lernziel; Hausunterricht; Unterricht; Krankheit; Kranker; Therapie; Sonderpädagogik; Sonderschule; Didaktische Erörterung; Maßnahme
TeildisziplinSchulpädagogik
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0032-7034
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Aus einer Analyse der Situation von Schulkindern im Krankenhaus und ihren Folgeerscheinungen während und nach dem Krankenhausaufenthalt werden didaktisch/therapeutische Ziele für den Schulunterricht in Kliniken und Heilstätten abgeleitet. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPraxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie Jahr: 1981
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am22.01.2010
Empfohlene ZitierungWienhues, Jens: Schulunterricht im Krankenhaus als Kompensations- und Rehabilitationsfaktor - In: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 30 (1981) 3, S. 91-100 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-8581
Dateien exportieren