Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelPromovieren mit Perspektive - Ein Handbuch von DoktorandInnen für DoktorandInnen. Zum Anliegen des Handbuchs
Autoren ; ; ;
OriginalveröffentlichungGünauer, Franziska [Hrsg.]; Moes, Johannes [Hrsg.]; Koepernik, Claudia [Hrsg.]; Krüger, Anne K. [Hrsg.]; Steidten, Torsten [Hrsg.]: GEW-Handbuch Promovieren mit Perspektive. Ein Ratgeber von und für DoktorandInnen. 2. Aufl. Bielefeld : Bertelsmann 2013, S. 17-55. - (GEW-Materialien aus Hochschule und Forschung; 119)
Auflage2. Aufl.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Promotion; Doktorand; Statistik; Gender; Gender Mainstreaming; Hochschulpolitik; Studienfach; Medizin; Frau; Mann; Empirische Forschung; Forschungsstand; Hochschulreform; Promotionsstudium; Graduiertenstudium; Graduiertenförderung; Auswahl; Qualifizierung; Interessenvertretung; Finanzierung; Internationaler Vergleich; Empfehlung; Handbuch; Deutschland
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7639-4371-5; 978-3-7639-4372-2
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Mit diesem Handbuch wollen die Autoren nicht nur bestehende Missstände, sondern auch Möglichkeiten aufzeigen, diesen abzuhelfen: Hierbei konzentrieren sie sich zum einen auf Informationen, die die hochschulpolitischen Perspektiven und Reformtendenzen aufgreifen und beurteilen helfen. Zum anderen verfolgen sie das Ziel, ganz konkret Hilfen für die verschiedenen Entscheidungen und Probleme zu geben, die vor, während und nach einer Promotion auftauchen können. In dieser Einleitung trennen die Autoren diese beiden Anliegen zunächst voneinander, indem sie erstens ganz allgemein die gegenwärtige Promotionssituation in Deutschland anhand von bekannten Statistiken und internationalen Vergleichen verdeutlichen (Abschnitt 1). Danach stellen sie ihre Positionen für notwendige Reformen der Promotionsphase und ihr Verständnis von Promovierenden dar (Abschnitte 2 und 3), um im vierten Teil die Möglichkeiten, die dieses Handbuch für die eigene Promotion bietet, darzulegen. (DIPF/Orig.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am26.02.2014
Empfohlene ZitierungGünauer, Franziska; Krüger, Anne K.; Moes, Johannes; Steidten, Torsten: Promovieren mit Perspektive - Ein Handbuch von DoktorandInnen für DoktorandInnen. Zum Anliegen des Handbuchs - In: Günauer, Franziska [Hrsg.]; Moes, Johannes [Hrsg.]; Koepernik, Claudia [Hrsg.]; Krüger, Anne K. [Hrsg.]; Steidten, Torsten [Hrsg.]: GEW-Handbuch Promovieren mit Perspektive. Ein Ratgeber von und für DoktorandInnen. 2. Aufl. Bielefeld : Bertelsmann 2013, S. 17-55. - (GEW-Materialien aus Hochschule und Forschung; 119) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-85835
Dateien exportieren