Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Originaltitel: Analyse in situ des savoirs mobilisés par un professeur d'éducation physique et sportive dans l'interaction didactique
Paralleltitel: In-Situ-Analyse der genutzten Kenntnisse eines Sportlehrers in der didaktischen Interaktionen
Autoren: ;
Originalveröffentlichung: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 32 (2010) 2, S. 311-333
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Sekundarstufe I; Sportunterricht; Didaktik; Fachkenntnisse; Lehrerleistung; Film; Gesprächsanalyse; Lernhilfe; Fachkompetenz; Schweiz
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik; Pädagogische Freizeitforschung und Sportpädagogik
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0252-9955
Sprache: Französisch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Französisch): Cette étude s'intéresse aux savoirs mobilisés par un enseignant d'éducation physique et sportive (EPS) en situation ordinaire d'enseignement de la gymnastique au secondaire I. Les savoirs de l'enseignant sont appréhendés à partir d'une analyse de ses gestes de «conception des dispositifs d'étude» et «d'aide à l'étude». La méthodologie employee pour accéder au caractère situé des savoirs s'appuie sur un couplage articulant des enregistrements filmés et des entretiens de type «auto-confrontations». Les resultants montrent la mobilisation de savoirs variés orientés par des valeurs éducatives, traduisant les convictions propres de l'enseignant et au-delà ses appartenances aux diverses institutions traversées. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch): Diese Studie betrifft die von einem Sportlehrer im Unterricht auf der Sekundarstufe I genutzten Kenntnisse. Die Kenntnisse des Lehrers werden anhand einer Analyse seiner Bewegungen betreffend "Konzept der Lerneinrichtungen" und «Lernhilfe» erfasst. Die verwendeten Methoden, um den Charakter diese Kenntnisse zu ergründen, stützen sich auf eine Kombination von Filmsequenzen mit Gesprächsaufnahmen von Befragungen im Zusammenhang mit der Konfrontation mit dem Filmmaterial. Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, dass sich die unterschiedlichen genutzten Kenntnisse des Sportlehrers vor allem an erzieherischen Werten orientieren, die eigenen Überzeugungen des Lehrers darstellen und darüber hinaus die Zugehörigkeit zu den verschiedenen Institutionen, die er im Laufe seiner Karriere durchlaufen hat, spiegeln. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2010
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 12.03.2014
Empfohlene Zitierung: Brière-Guenoun, Fabienne; Amade-Escot, Chantal: Analyse in situ des savoirs mobilisés par un professeur d'éducation physique et sportive dans l'interaction didactique - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 32 (2010) 2, S. 311-333 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-86033