Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel"Der Islam" in Deutschland. Transformationsprozesse muslimischer Religiosität in der Diaspora
Autor
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 29 (2006) 4, S. 24-29
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Islam; Transkulturalität; Religiosität; Muslim; Migration; Migrationsforschung; Ethnische Identität; Erste Generation; Zweite Generation; Dritte Generation; Individualisierung; Diaspora; Empirische Forschung; Diskurs; 20. Jahrhundert; Deutschland
TeildisziplinBildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488; 1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Autor stellt vor dem Hintergrund einer religionswissenschaftlichen Migrationsforschung die historisch gewachsene Bedeutung des Islams in Deutschland dar. Dabei kommen Möglichkeiten und Grenzen von Transkulturalität in den Blick. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The author presents the historically growing importance of the Islam in Germany with the background of a migration research on religious science. Thereby, chances and limits of transculturality come into focus. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2006
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am18.07.2014
Empfohlene ZitierungNoormann, Harry: "Der Islam" in Deutschland. Transformationsprozesse muslimischer Religiosität in der Diaspora - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 29 (2006) 4, S. 24-29 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-92404
Dateien exportieren