Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelSchwerpunktheft: Inklusion in der Praxis. Editorial
Autoren ;
OriginalveröffentlichungEmpirische Sonderpädagogik 4 (2012) 2, S. 83-83
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Inklusion; Integrierender Unterricht; Förderbedarf
TeildisziplinSchulpädagogik
Behindertenpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1869-4845; 1869-4934
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Das vorliegende Heft [...] beleuchtet als Ganzes das Problemfeld der Inklusionsforschung. Dies geschieht in Zeiten einer zunehmend ideologisierten und politisierten Diskussion auf nüchterne und an Fakten orientierte Art und Weise. Im ersten Beitrag bearbeiten Stephan Ellinger und Roland Stein den aktuellen Forschungsstand im Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, analysieren die belastbaren Befunde und begründen, warum die immer wieder als notwendig behauptete Zusammenlegung der Förderschwerpunkte Lernen, Sprache und emotional-soziale Entwicklung problematisch ist. [...] Diesem Theoriebeitrag zum Forschungsstand folgen fünf Berichte über empirische Forschungsprojekte. [...] Die dargestellten Studien geben Hinweise auf Konzepte und Fragestellungen, deren Bedeutung in der aktuellen Diskussion noch zunehmen wird. Insgesamt wird klar, dass vor der flächendeckenden Umsetzung von inklusivem Unterricht für alle Kinder weitere, intensive Forschungsarbeit in vergleichenden Settings notwendig ist, da zentrale Fragen noch nicht geklärt sind. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftEmpirische Sonderpädagogik Jahr: 2012
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am18.08.2014
Empfohlene ZitierungEllinger, Stephan; Stein, Roland: Schwerpunktheft: Inklusion in der Praxis. Editorial - In: Empirische Sonderpädagogik 4 (2012) 2, S. 83-83 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-92924
Dateien exportieren