Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelAspekte regionaler Schulentwicklungsplanung. Schulwegproblematik und Ruf der Schule
Autoren ;
OriginalveröffentlichungTenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Kindheit, Jugend und Bildungsarbeit im Wandel. Ergebnisse der Transformationsforschung. Weinheim u.a. : Beltz 1997, S. 277-291. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 37)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Befragung; Planung; Eltern; Schulweg; Schulprofil; Schulentwicklung; Schülerzahl; Regionale Schule; Ländlicher Raum; Regionalplanung; Qualität; Quedlinburg; Sachsen-Anhalt; Salzwedel
TeildisziplinSchulpädagogik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISSN0514-2717
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Bedingt durch die demographische Entwicklung sehen sich die Kommunalpolitiker gezwungen, das Schulangebot den sinkenden Schülerzahlen anzupassen. Vor allem im ländlichen Raum hat dies Auswirkungen auf die Bildungsvielfalt und Länge des Schulwegs. Die Ergebnisse einer Befragung von Eltern und Schülern dreier Schulen in Sachsen-Anhalt zu dieser Problematik werden hier vorgestellt. (DIPF/Mass.)
Beitrag in:Kindheit, Jugend und Bildungsarbeit im Wandel. Ergebnisse der Transformationsforschung
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am01.10.2014
Empfohlene ZitierungMarotzki, Winfried; Schwiering, Kerstin: Aspekte regionaler Schulentwicklungsplanung. Schulwegproblematik und Ruf der Schule - In: Tenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Kindheit, Jugend und Bildungsarbeit im Wandel. Ergebnisse der Transformationsforschung. Weinheim u.a. : Beltz 1997, S. 277-291. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 37) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-95075
Dateien exportieren