Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBA-/MA-Studiengänge - Erste Erfahrungen, erste Einschätzungen zur Kompetenzentwicklung
Autor
OriginalveröffentlichungDer pädagogische Blick 14 (2006) 1, S. 25-27
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bologna-Prozess; Bachelor-Studiengang; Master-Studiengang; Kompetenzentwicklung; Studienstruktur; Pädagogikstudent; Berlin
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0178-0514; 0943-5484
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Seit dem Wintersemester 2003/2004 ist an der Humboldt-Universität zu Berlin ein konsekutiver Studiengang Erziehungswissenschaften eingeführt und akkreditiert worden. Die ersten Absolventen im Bachelorstudiengang gab es im Herbst 2005. Der Anschluss im Masterstudiengang wurde in der Regel von den Studierenden aus dem Bachelor-Studiengang aufgenommen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDer pädagogische Blick Jahr: 2006
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am15.09.2014
Empfohlene ZitierungGieseke, Wiltrud: BA-/MA-Studiengänge - Erste Erfahrungen, erste Einschätzungen zur Kompetenzentwicklung - In: Der pädagogische Blick 14 (2006) 1, S. 25-27 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-95398
Dateien exportieren