Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelWeb 2.0. Neue Medien - neue Chancen für Partizipation und Demokratieerziehung?
Autor
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 32 (2009) 3, S. 9-13
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Neue Medien; Pressefreiheit; Soziale Software; Ungleichheit; Demokratisierung; Globales Lernen; Meinungsfreiheit; Partizipation; Politische Bildung; Journalismus; Internet; Online; World Wide Web
TeildisziplinMedienpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488; 1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Welche Chancen bieten Phänomene des partizipativen Journalismus im Web 2.0 für die Entwicklung kommunikativer Rationalität im medialen Diskurs? Unter Berücksichtigung der Theorie der digitalen Kluft werden Möglichkeiten und Grenzen für Demokratieerziehung erörtert. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Could Grassroots Journalism become a mass phenomenon with Web 2.0? According to the Digital Gap theory this article outlines challenges of public communication and indicates possibilities of democratic education. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2009
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am10.10.2014
Empfohlene ZitierungKammerl, Rudolf: Web 2.0. Neue Medien - neue Chancen für Partizipation und Demokratieerziehung? - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 32 (2009) 3, S. 9-13 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-95898
Dateien exportieren