Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Thomas Rauschenbach / Walter Bien (Hrsg.), Aufwachsen in Deutschland. AID:A – Der neue DJI-Survey. Weinheim und Basel: Beltz Juventa 2012 (248 S.) [Rezension]
Autor:
Originalveröffentlichung: Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) 11 (2012) 6
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Rezension; Bildung; Befragung; Empirische Untersuchung; Umfrageforschung; Chancengleichheit; Soziale Partizipation; Soziale Ungleichheit; Bildungsbiografie; Lebensalter; Adoleszenz; Jugendalter; Jugendforschung; Kindheitsforschung; Familie; Familienforschung; Familiengründung; Bildungsrendite; Eltern; Kind; Kinderbetreuung; Frühkindliche Bildung; Altersstufe; Gerechtigkeit; Armut; Migrationshintergrund; Partizipation; Politische Betätigung; Sozialleistung; Sozialstaat; Erwerbstätigkeit; Berufsausbildung; Sozialer Aufstieg; Beruf; Studium; Betreuung; Alltag; Ertrag; Inanspruchnahme; Lebensführung; Lebenslauf; Lebenswelt; Tagesbetreuung; Erwachsener; Jugendlicher; Junger Erwachsener; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 1613-0677
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Rezension von: Thomas Rauschenbach / Walter Bien (Hrsg.), Aufwachsen in Deutschland. AID:A – Der neue DJI-Survey. Weinheim und Basel: Beltz Juventa 2012 (248 S.; ISBN 978-3-7799-2259-9)
Verlags-URL: http://www.klinkhardt.de/ewr/978377992259.html
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) Jahr: 2012
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 22.01.2015
Empfohlene Zitierung: Dippelhofer, Sebastian: Thomas Rauschenbach / Walter Bien (Hrsg.), Aufwachsen in Deutschland. AID:A – Der neue DJI-Survey. Weinheim und Basel: Beltz Juventa 2012 (248 S.) [Rezension] - In: Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) 11 (2012) 6 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-98225