search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
TitleSozialpädagogik in konsekutiven Studiengängen
Author
SourceErziehungswissenschaft 18 (2007) 35, S. 57-62 ZDB
Document
Keywords (German)Durchlässigkeit; Curriculum; Fachhochschule; Universität; Master-Studiengang; Studieninhalt; Bachelor-Studiengang; Sozialpädagogik; Struktur; Deutschland
sub-disciplineSocial Work and Social Pedagogy
Higher Education
Document typeArticle (journal)
ISSN0938-5363
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Die Autorin versucht, die Situation und die möglichen Perspektiven der Sozialpädagogik in der Bachelor-Master-Struktur zu beschreiben. Sie erläutert die elf verschiedenen Formen, in die die Sozialpädagogik in die Bachelor-Master-Struktur integriert ist. Sie verweist darauf, dass die Inhalte der neuen Studiengänge ähnlich vielfältig sind. Insbesondere die Verankerung eines Kerncurriculums, die Durchlässigkeit zwischen den unterschiedlichen Studiengangstypen, der inflationäre Gebrauch sozialpädagogischer Abschlussbezeichnungen wie auch die Erhaltung des interdisziplinären Charakters der bisherigen universitären Studiengänge werden als Herausforderungen gekennzeichnet, deren Beantwortung dringend geboten sei. (DIPF/Mar.)
other articles of this journalErziehungswissenschaft Jahr: 2007
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication03.07.2012
Suggested CitationBöllert, Karin: Sozialpädagogik in konsekutiven Studiengängen - In: Erziehungswissenschaft 18 (2007) 35, S. 57-62 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-10860
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)