search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Original Title
Faszinierende Natur - auch im Unterricht?
Parallel titleFascinating nature - in school too?
Author GND-ID
SourceZeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 3, S. 375-384 ZDB
Document
Keywords (German)Bildungsinteresse; Schüler; Entdeckendes Lernen; Interesse; Lernmotivation; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsgestaltung; Naturwissenschaftlicher Unterricht
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Teaching Didactics/Teaching Maths and Sciences
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Das Interesse der Schüler für den naturwissenschaftlichen Unterricht besonders in Physik und Chemie entspricht nicht seiner gesellschaftlichen Bedeutung. Die „klinische“ Untersuchungsmethode nach Piaget wird als Anregung für eine „interessantere“ Unterrichtsgestaltung empfohlen, die stimulierende Wirkung des klinischen Interviews erläutert. Diese Art von entdeckendem Lernen fördert Engagement und kreatives Denken. Verschiedene Beispiele erläutern diese Lehrweise. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1986
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication03.12.2019
Suggested CitationKubli, Fritz: Faszinierende Natur - auch im Unterricht? - In: Zeitschrift für Pädagogik 32 (1986) 3, S. 375-384 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-143940
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)