search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
Title
Schwerste Behinderung als sinnvolles und systemhaftes Verhalten unter isolierenden Bedingungen anhand der Beispiele Anenzephalie, Epilepsie und Autismus
Author GND-ID
SourceMüller, Frank J. [Hrsg.]: Blick zurück nach vorn - WegbereiterInnen der Inklusion. Band 1. Originalausgabe. Gießen : Psychosozial-Verlag 2018, S. 335-357. - (Dialektik der Be-Hinderung)
EditionOriginalausgabe
Document
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Schwerbehinderter; Schwerbehinderung; Sonderpädagogik; Geistige Behinderung; Diagnostik; Sonderpädagoge; Entwicklungsstörung; Neurologie; Fallbeispiel; Entwicklungsdiagnostik; Epilepsie; Autismus
sub-disciplineSpecial Needs Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8379-2772-6; 978-3-8379-7397-6
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
is part of:Blick zurück nach vorn - WegbereiterInnen der Inklusion. Band 1
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication19.09.2018
Suggested CitationJantzen, Wolfgang: Schwerste Behinderung als sinnvolles und systemhaftes Verhalten unter isolierenden Bedingungen anhand der Beispiele Anenzephalie, Epilepsie und Autismus - In: Müller, Frank J. [Hrsg.]: Blick zurück nach vorn - WegbereiterInnen der Inklusion. Band 1. Originalausgabe. Gießen : Psychosozial-Verlag 2018, S. 335-357. - (Dialektik der Be-Hinderung) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-158234
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)