search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
DOI:  
Title
Verknüpfung schulischer und betrieblicher Ausbildungsanteile in konsekutiven Ausbildungsformen
Author
SourceFaßhauer, Uwe [Hrsg.]; Fürstenau, Bärbel [Hrsg.]; Wuttke, Eveline [Hrsg.]: Grundlagenforschung zum Dualen System und Kompetenzentwicklung in der Lehrerbildung. Opladen ; Berlin ; Farmington Hills, Mich. : Verlag Barbara Budrich 2011, S. 153-165. - (Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE))
Document
Keywords (German)Schulische Ausbildung; Duales Ausbildungssystem; Betriebliche Berufsausbildung; Berufsausbildung; Lernprozess; Leistungsvergleich; Schulversuch; Deutschland
sub-disciplineVocational Education and Training
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-86649-461-9
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):In diesem Beitrag wird der Fokus auf der Frage liegen, von welchen Bedingungen eine inhaltliche und curriculare Verknüpfung schulischer und betrieblicher Ausbildungsanteile ausgehen muss. Dabei wird die These vertreten, dass neben der inhaltlichen Ausrichtung auch die Sozialisation und berufliche Enkulturation eine ernst zu nehmende Rolle spielt. Zur Einordnung der Fragestellung werden im Folgenden zunächst Rahmenbedingungen und ausgewählte Ergebnisse des Hamburger Schulversuchs EARA dargestellt, um in einem zweiten Schritt curriculare Konsequenzen zumindest für den schulischen Teil der Ausbildung zu ziehen. Dazu werden exemplarisch am Schulversuch die Varianten möglicher Verknüpfungen schulischer und betrieblicher Ausbildungsanteile aufgezeigt. Anschließend wird der Versuch unternommen, ein Rahmenmodell für berufliches Lernen aufzustellen, das den Anspruch erhebt, schulform- und lernortübergreifend das Verhältnis von schulischen und betrieblichen Ausbildungsanteilen abzubilden. Ein Fazit mit Forschungsdesideraten beschließt den Beitrag. (DIPF/Orig.)
is part of:Grundlagenforschung zum Dualen System und Kompetenzentwicklung in der Lehrerbildung
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication26.04.2013
Suggested CitationWirth, Karin: Verknüpfung schulischer und betrieblicher Ausbildungsanteile in konsekutiven Ausbildungsformen - In: Faßhauer, Uwe [Hrsg.]; Fürstenau, Bärbel [Hrsg.]; Wuttke, Eveline [Hrsg.]: Grundlagenforschung zum Dualen System und Kompetenzentwicklung in der Lehrerbildung. Opladen ; Berlin ; Farmington Hills, Mich. : Verlag Barbara Budrich 2011, S. 153-165. - (Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-70757
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)