search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleFilmmusik und Edutainment. Konzeption, Entwicklung und Erörterung einer interaktiven CD-ROM zur Vermittlung von Filmmusik
Author
SourceKraemer, Rudolf-Dieter [Hrsg.]: Multimedia als Gegenstand musikpädagogischer Forschung. Essen : Die Blaue Eule 2002, S. 127-141. - (Musikpädagogische Forschung; 23)
Document
Keywords (German)Musikpädagogik; Musikdidaktik; Filmmusik; Lernsoftware; Evaluation; Verweildauer; Quantitative Forschung
sub-disciplineMedia Education
Teaching Didactics/Teaching Music and Arts
Document typeArticle (from a serial)
ISBN3-89924-015-4
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Da die im Folgenden dargestellte Untersuchung zur Gestaltung und Effektivität einer multimedialen Lernsoftware zum Thema Filmmusik („Musik und Hollywood“) zwischen diesen Polen angesiedelt ist, lautet die Fragestellung, wie der Lerngegenstand Filmmusik für ein Edutainment angemessen aufzuarbeiten ist. Die Angemessenheit der Aufbereitung ist zu orientieren an den neuesten Erkenntnissen der Forschung zur Qualität von Lernsoftware. So ist zu fragen, wie die Lernfortschritte in einer klassischen CBT kontrolliert werden, wie die Altersgemäßheit des Inhalts und der Sprache gegeben ist, ob ein konstruktives Feedback erfolgt, ob die Installation und Bedienung einfach ist, wie die Interaktivität funktioniert, ob eine sachadäquate Darstellung vorliegt, ob verschiedene Zugänge zum Inhalt ermöglicht werden, welche Motivationsmomente vorliegen, sich interaktiv mit dem Lerngegenstand auseinander zu setzen. Ein Schwerpunkt der Fragestellung liegt auf der Lemkontrolle; hier ist zu fragen nach der Aussagekraft der Lemstandsinformationen sowie nach der Möglichkeit der Wiederholung nach Fehlern. Als Ziel wurde die Erkenntnisgewinnung über sinnstiftende Kriterien für eine angemessene Gestaltung dieses Lernmittels sowie seines Einsatzes im Musikunterrichts festgelegt, um Hinweise für eine Umkonzeptionierung im Hinblick auf die Zielgruppe Schülerinnen und Schüler der Grundschule, sowie der Haupt- und Realschule zu erhalten. (DIPF/Orig.)
is part of:Multimedia als Gegenstand musikpädagogischer Forschung
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication24.06.2014
Suggested CitationKloppenburg, Josef: Filmmusik und Edutainment. Konzeption, Entwicklung und Erörterung einer interaktiven CD-ROM zur Vermittlung von Filmmusik - In: Kraemer, Rudolf-Dieter [Hrsg.]: Multimedia als Gegenstand musikpädagogischer Forschung. Essen : Die Blaue Eule 2002, S. 127-141. - (Musikpädagogische Forschung; 23) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-90750
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)