search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleDie Begabtenklassen in der Einschätzung der Lehrkräfte und Eltern
Authors ; ;
SourceSchneider, Wolfgang [Hrsg.]; Preckel, Franzis [Hrsg.]; Stumpf, Eva [Hrsg.]: Hochbegabtenförderung in der Sekundarstufe. Ergebnisse der PULSS-Studie zur Untersuchung der gymnasialen Begabtenklassen in Bayern und Baden-Württemberg. Frankfurt am Main 2014, S. 66-76. - (Karg Hefte: Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung; 7)
Document
Keywords (German)Hochbegabung; Begabtenförderung; Sekundarbereich; Auswahlverfahren; Lehrer; Eltern; Bewertung; Schüler; Empirische Untersuchung; Gymnasium; Bayern; Baden-Württemberg; Deutschland
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Curriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (from a serial)
ISSN2191-9992
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Im Rahmen von PULSS sollte geklärt werden, inwieweit die gängigen Maßnahmen der Begabtenförderung (Akzeleration, Enrichment, Individualisierung/Differenzierung) im Unterricht in den Begabtenklassen umgesetzt werden. […] Weiterhin sollte erfasst werden, inwiefern die Lehrkräfte der Begabtenklassen gesondert auf diese Aufgabe vorbereitet wurden und ob weiterer Qualifizierungsbedarf besteht. Mittels eines halbstrukturierten Interviews sollte zudem festgehalten werden, wie die Lehrkräfte ihren Unterricht in den Modellklassen bewerten, zu welchen Themen sich die Lehrkräfte spezifisches Wissen wünschen, und in welchen Bereichen sie gerne zusätzliche Unterstützung in Anspruch nehmen möchten. (DIPF/Orig.)
is part of:Hochbegabtenförderung in der Sekundarsstufe. Ergebnisse der PULSS-Studie zur Untersuchung der gymnasialen Begabtenklassen in Bayern und Baden-Württemberg
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication15.12.2014
Suggested CitationVogl, Katharina; Motschenbacher, Monika; Weiss, Christina: Die Begabtenklassen in der Einschätzung der Lehrkräfte und Eltern - In: Schneider, Wolfgang [Hrsg.]; Preckel, Franzis [Hrsg.]; Stumpf, Eva [Hrsg.]: Hochbegabtenförderung in der Sekundarstufe. Ergebnisse der PULSS-Studie zur Untersuchung der gymnasialen Begabtenklassen in Bayern und Baden-Württemberg. Frankfurt am Main 2014, S. 66-76. - (Karg Hefte: Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung; 7) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-99903
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)