search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleBlockaden lösen- Praktische Einblicke in die Arbeit der Kasseler Stottertherapie
Authors ;
SourceSallat, Stephan [Hrsg.]; Spreer, Markus [Hrsg.]; Glück, Christian W. [Hrsg.]: Sprache professionell fördern. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2014, S. 477-483
Document
Keywords (German)Stottern; Sprachentwicklung; Entwicklungsstörung; Therapie; Blockade; Kassel; Deutschland
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Special Needs Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-8248-1186-1
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Im Beitrag werden theoretische und praktische Einblicke in die Diagnostik und Therapie einer intensiven Stottertherapie am Beispiel der Kasseler Stottertherapie gegeben. Es werden Kriterien und Voraussetzungen für einen Therapiebeginn bzw. eine Eignung zur Therapie erläutert und die Ziele der Stottertherapie verdeutlicht. Neben einem Überblick zum Stottern allgemein und Stottern in der (Förder-)schule, wird das Therapiekonzept der Kasseler Stottertherapie vorgestellt.
is part of:Sprache professionell fördern. Kompetent, vernetzt, innovativ
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication06.04.2016
Suggested CitationGolchert, Kristin; Korneffel, Astrid: Blockaden lösen- Praktische Einblicke in die Arbeit der Kasseler Stottertherapie - In: Sallat, Stephan [Hrsg.]; Spreer, Markus [Hrsg.]; Glück, Christian W. [Hrsg.]: Sprache professionell fördern. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2014, S. 477-483 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-119181
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)