Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Der Austausch einer regulativen Leitidee. Bachelor- und Masterstudiengänge als Momente einer europäischen Homogenisierung und Beschränkung
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 14 (2005) 1, S. 110-134 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Mobilität; Studienreform; Master-Studiengang; Akademischer Grad; Bachelor-Studiengang; Hochschulsystem; Ausland; Deutschland; Europa
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
Sonstige beteiligte InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISBN3-937573-03-8
ISSN1618-9671
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Dieser Beitrag beschäftigt sich mit Prozessen der Strukturveränderung der Universität unter besonderer Berücksichtigung der Studienorganisation. In der Einführung von BA- und MA-Studiengängen komme ein neues institutionelles Leitbild der Universität zum Ausdruck. Deren traditionelles Leitbild beruhte auf der 'Selbstbewegung der Wissenschaft', die gegenüber der beruflichen Praxis und ihren Ansprüchen abgefedert war. Genau dieses Leitbild verliere an Einfluss, indem die universitäre Lehre sich nun eher am Modell der Fachhochschulausbildung orientiere. Gliederung: Die Modularisierung und was sie ablöst. - Fächergrenzen und Modularisierung. - Praxisbezüge und Entrümpelung. - Fachhochschulbildung und Praxispathos. - Baccalaurei und Magistri im neuen Europa (HoF/Text übernommen)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2005
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am27.02.2019
Empfohlene ZitierungStölting, Erhard: Der Austausch einer regulativen Leitidee. Bachelor- und Masterstudiengänge als Momente einer europäischen Homogenisierung und Beschränkung - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 14 (2005) 1, S. 110-134 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-164467
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)