Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelNachrichten aus Russland
Autor
OriginalveröffentlichungDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 11 (2002) 2, S. 180-193 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Mobilität; Wehrdienst; Arbeitslosigkeit; Arbeitsmarkt; Berufschance; Studium; Studiengebühren; Hochschulzulassung; Auslandsstudium; Akademiker; Brain Drain; Auswahlverfahren; Literaturbericht; Hochschulabsolvent; Student; Ausland; Russland
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
Sonstige beteiligte InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1618-9671
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Aktuelle Entwicklungstendenzen im russischen Hochschulwesen werden anhand von ins Deutsche übertragenen Artikeln aus russischen Zeitungen nachgezeichnet. Themen sind u. a. die Begrenzung der Aufnahme zahlender Studierender an staatlichen Hochschulen, die drohende Arbeitslosigkeit russischer Hochschulabsolventen, die Tatsache, dass 70 Prozent der Absolventen eines Auslandsstudiums nicht wieder nach Russland zurückkehren und das Bestreben junger Männer, durch die Aufnahme eines Studiums die Einberufung zum Wehrdienst zu verhindern. (HoF/Bo)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2002
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am10.01.2019
Empfohlene ZitierungTeichmann-Nadiraschwili, Christine: Nachrichten aus Russland - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 11 (2002) 2, S. 180-193 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-165301
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)