Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelBildungsbericht 2014. Erster Bildungsbericht des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte
Autoren ; ; GND-ID
OriginalveröffentlichungNeustrelitz 2014, 384 S.
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Bildungsmonitoring; Bildungsmanagement; Bildungsbericht; Landkreis; Kommunalverwaltung; Lebenslanges Lernen; Elementarbildung; Soziale Lage; Bildungspolitik; Frühpädagogik; Allgemein bildendes Schulwesen; Wirtschaft; Berufliche Bildung; Arbeitsmarkt; Bildungsindikator; Hochschulbildung; Weiterbildung; Erwachsenenbildung; Empfehlung; Rahmenbedingung; Statistik; Mecklenburg-Vorpommern; Mecklenburgische Seenplatte
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte InstitutionLandkreis Mecklenburgische Seenplatte / Der Landrat / Stabsstelle Bildung [Hrsg.]
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Der erste Bildungsbericht für den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gibt eine umfassende Darstellung der Bildungssituation, der Bildungsanbieter und angebote im Landkreis wieder. Er stellt Akteuren und der Öffentlichkeit damit eine Plattform für eine fundierte Bildungssteuerung zur Verfügung. Das erste Kapitel wird zunächst die Rahmenbedingungen für Bildung im Landkreis näher bringen. Dazu gehören etwa Grund- und Strukturdaten des Landkreises, Aussagen zur Wirtschaft und zum Arbeitsmarkt, zur Arbeitslosigkeit und sozialen Lage sowie überblickshaft zur Finanzlage der Kommunen (Kapitel A Rahmenbedingungen). Dem folgen die eigentlichen Etappen der Bildung, beginnend mit den Kleinsten in Kitas und Kindertagespflege (Kapitel B Frühkindliche Bildung), der Situation in den allgemeinbildenden Schulen (Kapitel C Schulische Bildung) und der Situation im Übergang von der Schule in den Beruf (Kapitel D Berufliche Bildung). Dazu gesellen sich, anders als noch im Bildungsbericht Müritz, nunmehr auch die Darstellung der akademischen Bildung (Kapitel E Hochschulen) und zuletzt Informationen zum Bestand und zur Nutzung von Weiterbildungs- und Nachqualifizierungsangeboten im Erwachsenenalter (Kapitel F Weiterbildung). Besonderheit des Bildungsberichtes ist es, dass er die Bildungssituation beschreibt, sich aber mit konkreten Empfehlungen zurückhalt. Lediglich in offensichtlichen Bereichen machen die Autoren Vorschläge, ansonsten ist es aber an der Politik, die Ergebnisse zu bewerten und möglicherweise entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Eine Ausnahme bildet das Kapitel F - Weiterbildung. Hier konnten aufgrund der Fachkenntnis der Autorin Empfehlungen und Vorschläge zur VHS ausgearbeitet werden.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am01.02.2019
Empfohlene ZitierungWolff, Oliver; Niemczewsky, Enrico; Werner, Kathleen: Bildungsbericht 2014. Erster Bildungsbericht des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Neustrelitz 2014, 384 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-166055
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)