Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelIndividuelle Bildungsprozesse gestalten: Der Nutzen von Mentoring-Programmen (angehende) Doktorandinnen. Interview mit Julia Steinhausen
Autoren ; GND-ID
OriginalveröffentlichungAßmann, Sandra [Hrsg.]; Bettinger, Patrick [Hrsg.]; Bücker, Diana [Hrsg.]; Hofhues, Sandra [Hrsg.]; Lucke, Ulrike [Hrsg.]; Schiefner-Rohs, Mandy [Hrsg.]; Schramm, Christin [Hrsg.]; Schumann, Marlen [Hrsg.]; van Treeck, Timo [Hrsg.]: Lern- und Bildungsprozesse gestalten. Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung (JFMH13). Münster ; New York : Waxmann 2016, S. 23-29. - (Medien in der Wissenschaft; 70)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Mentorprogramm; Studentin; Bezugsperson; Doktorandin; Promotion; Nachwuchsförderung; Gleichberechtigung; Beruf; Familie; Berufliche Integration; Berufliche Qualifikationsstruktur; Finanzierung; Netzwerk; Hochschule
TeildisziplinMedienpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-8309-3397-7; 978-3-8309-8397-2
ISSN1434-3436
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Einblick in den Nutzen von Mentoringprogrammen – insbesondere für Doktorandinnen – gibt dieses Interview. Hierbei wird Mentoring als ein geeignetes Instrument zur Nachwuchsförderung in den unterschiedlichen Orientierungs- und Qualifikationsphasen thematisiert und auf die Bedeutsamkeit eingegangen, die Mentoringaktivitäten im Rahmen der Gleichstellung spielen. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Lern- und Bildungsprozesse gestalten. Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung (JFMH13)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am19.03.2019
Empfohlene ZitierungSteinhausen, Julia [Interviewte Person]; Aßmann, Sandra [Interviewer]: Individuelle Bildungsprozesse gestalten: Der Nutzen von Mentoring-Programmen (angehende) Doktorandinnen. Interview mit Julia Steinhausen - In: Aßmann, Sandra [Hrsg.]; Bettinger, Patrick [Hrsg.]; Bücker, Diana [Hrsg.]; Hofhues, Sandra [Hrsg.]; Lucke, Ulrike [Hrsg.]; Schiefner-Rohs, Mandy [Hrsg.]; Schramm, Christin [Hrsg.]; Schumann, Marlen [Hrsg.]; van Treeck, Timo [Hrsg.]: Lern- und Bildungsprozesse gestalten. Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung (JFMH13). Münster ; New York : Waxmann 2016, S. 23-29. - (Medien in der Wissenschaft; 70) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-167678
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)