Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelInterprofessionelle Kooperation zwischen Lehrpersonen und Schulsozialarbeit – Die Rolle der subjektiven sozialen Belastung bei Lehrpersonen
ParalleltitelInterprofessional collaboration between teachers and school social workers – The role of self-perceived social burden
Autoren ; GND-ID ORCID; ;
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 36 (2018) 1, S. 50-62 ZDB
DokumentDer Volltext dieses Dokuments steht ab dem 30.04.2020 zur Verfügung.
Schlagwörter (Deutsch)Belastung; Lehrpersonal; Lehrer; Lehrerin; Regressionsanalyse; Schulsozialarbeit; Schulsozialarbeiter; Kooperation; Lehrerbildung; Forschungsstand; Forschungsprojekt; Umfrage; Stichprobe; Studie; Forschungsergebnis; Schweiz
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2296-9632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In diesem Beitrag wird der Zusammenhang zwischen der subjektiven sozialen Belastung von Lehrpersonen und der Häufigkeit der Zusammenarbeit von Lehrpersonen und Schulsozialarbeitenden untersucht. Der Fokus liegt auf der Frage, welche Rolle die Funktion der Lehrpersonen dabei spielt. Dazu werden Daten einer schriftlichen Befragung von Lehrpersonen im Rahmen einer Nationalfondsstudie mittels einer hierarchischen Regressionsanalyse untersucht (n = 1889). Die Ergebnisse der Querschnittstudie zeigen, dass ein signifikanter Zusammenhang besteht zwischen der subjektiven sozialen Belastung der Lehrpersonen sowie der Funktion der Lehrpersonen und der Häufigkeit der Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Our study investigates the relationship between social burden as perceived by teachers and the frequency of collaboration between teachers and school social workers. A special focus lies on the role of different functions of the teachers. In this quantitative cross-sectional study, we used questionnaires for gathering data from teachers (n = 1889). Data analysis was conducted by means of hierarchical regression analysis. The results show a significant correlation between the self-perceived social burden of teachers, their function, and the frequency of collaboration between teachers and school social workers. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2018
Eintrag erfolgte am13.05.2019
Empfohlene ZitierungAmbord, Simone; Hostettler, Ueli; Brunner, Monique; Pfiffner, Roger: Interprofessionelle Kooperation zwischen Lehrpersonen und Schulsozialarbeit – Die Rolle der subjektiven sozialen Belastung bei Lehrpersonen - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 36 (2018) 1, S. 50-62 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-170564
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)