Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:  
TitelPraxisforschung - Eine Forschungskonzeption mit Zukunft
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungKnaus, Thomas [Hrsg.]: Forschungswerkstatt Medienpädagogik. Projekt – Theorie – Methode. München : kopaed 2018, S. 449-478. - (Forschungswerkstatt Medienpädagogik; 2)
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Praxisforschung; Aktionsforschung; Sozialwissenschaften; Diskurs; Medienpädagogik; Empirische Forschung; Qualitative Forschung
TeildisziplinMedienpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionFTzM Frankfurt am Main | Ludwigsburg University of Education
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-86736-410-2
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Erste Formen einer Praxisforschung wurden in den 1970er Jahren des letzten Jahrhunderts unter dem Stichwort der Aktionsforschung diskutiert. Der herrschende sozialwissenschaftliche Diskurs befand solche praxisorientierte Formen der Forschung jedoch rasch als unwissenschaftlich und setzte auf empirisch-analytische Forschung - sowie auf eine stark objektivierende „qualitative“ Forschung. Dennoch sind die Konzepte einer praxisorientierten Forschung nie ganz verschwunden. In diesem Beitrag wird vor allem aufgezeigt, wie in den letzten Jahren das Bedürfnis nach solcher Forschung wieder erwachte und zu verschiedenen neu formulierten Ansätzen wie Design-Based Research oder der gestaltungsorientierten Forschung führte. Dies belegt, dass für praxisnahe Disziplinen wie die Medienpädagogik Forschungskonzepte wichtig sind, welche auch praxisleitend sind. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The first types of practice research were discussed in the 1970s under the heading of action research. However, prevailing opinion in the social sciences at the time soon found these types of practice-oriented approaches to be "unscientific", preferring instead empirical and analytical research - as well as a highly objectifying "qualitative" research. Nevertheless, the underlying concepts of practice-oriented research never disappeared entirely. This article reveals how recent years have seen a revival in the need for this type of research, something which has led to a number of fresh approaches such as Design-Based Research or educational design research. This indicates that research strategies which are influential in shaping practice are of importance for practice-oriented disciplines such as media education. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am12.06.2019
Empfohlene ZitierungMoser, Heinz: Praxisforschung - Eine Forschungskonzeption mit Zukunft - In: Knaus, Thomas [Hrsg.]: Forschungswerkstatt Medienpädagogik. Projekt – Theorie – Methode. München : kopaed 2018, S. 449-478. - (Forschungswerkstatt Medienpädagogik; 2) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-170751
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)