Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Opportunities and challenges of state-financed Open Educational Resources. The Norwegian model – a way to more inclusion?
Autor GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungHamburg : Verlag ZLL21 e.V. 2019, 74 S.
gehört zu:Chancen und Herausforderungen staatlich finanzierter, frei verfügbarer Bildungsmaterialien (OER) am Beispiel der Plattform ndla.no in Norwegen. Ein Weg zu mehr Inklusion?
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Open Educational Resources; Inklusion; Sekundarstufe II; Lernmaterial; Internetportal; Schulbildung; E-Learning; Unterrichtsmaterial; Digitale Medien; Heterogene Klasse; Lernplattform; Finanzierung; Urheberrecht; Lizenz; Software; Technologieunterstütztes Lernen; Interview; Norwegen
TeildisziplinSchulpädagogik
Medienpädagogik
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN978-3-9818942-4-0
SpracheEnglisch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Englisch):This publication deals with the experiences of employees, cooperation partners and opponents of the Norwegian large scale OER platform NDLA. Since 2006, the counties in Norway have been financing OER, thus ensuring access to high-quality educational materials. In 13 interviews, opportunities and challenges are analysed from the perspective of the experts. Quality assurance, professionalization processes, user-oriented design as well as licensing issues and the development of a new platform are also discussed. The potential of open educational resources for inclusive education is shown.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am24.05.2019
Empfohlene ZitierungMüller, Frank J.: Opportunities and challenges of state-financed Open Educational Resources. The Norwegian model – a way to more inclusion? Hamburg : Verlag ZLL21 e.V. 2019, 74 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-172108
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)