Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Genderkompetenzlosigkeitskompetenz. Grenzen pädagogischer Professionalisierung in der Perspektive der Queer Theory
Autoren GND-ID; GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungHartmann, Jutta [Hrsg.]; Messerschmidt, Astrid [Hrsg.]; Thon, Christine [Hrsg.]: Queertheoretische Perspektiven auf Bildung. Pädagogische Kritik der Heteronormativität. Opladen ; Berlin ; Toronto : Verlag Barbara Budrich 2017, S. 97-119. - (Jahrbuch Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft; 13)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Geschlechterforschung; Gender; Kompetenz; Professionalisierung; Fortbildung; Lehrer; Geschlechterstereotyp; Weiterbildungsinhalt; Pädagogisches Handeln; Bewusstsein; Gerechtigkeit
TeildisziplinFrauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-8474-2061-3; 978-3-8474-1103-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Beitrag zeigt aus einer queertheoretischen Perspektive am Beispiel von Auszügen aus zwei Professionalisierungsangeboten, die mit dem Begriff der Genderkompetenz im schulischen Kontext arbeiten, auf, welches Verständnis von (1) Gender und von (2) Kompetenz den untersuchten Konzepten zugrunde liegt und (3) welche begrifflichen Implikationen damit jeweils verbunden sind, um (4) aus den kritischen Überlegungen Vorschläge für eine erweiterte Form gender- und differenzreflexiver Professionalisierung zu entwickeln. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Queertheoretische Perspektiven auf Bildung. Pädagogische Kritik der Heteronormativität
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am11.07.2019
Empfohlene ZitierungKleiner, Bettina; Klenk, Florian Cristobal: Genderkompetenzlosigkeitskompetenz. Grenzen pädagogischer Professionalisierung in der Perspektive der Queer Theory - In: Hartmann, Jutta [Hrsg.]; Messerschmidt, Astrid [Hrsg.]; Thon, Christine [Hrsg.]: Queertheoretische Perspektiven auf Bildung. Pädagogische Kritik der Heteronormativität. Opladen ; Berlin ; Toronto : Verlag Barbara Budrich 2017, S. 97-119. - (Jahrbuch Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft; 13) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-173384
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)