Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Der Wandel des Ernährungsalltags als Herausforderung für die Ernährungs- und Verbraucherkommunikation
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 4 (2015) 3, S. 39-50 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Ernährung; Ernährungsverhalten; Konsumerziehung; Kommunikation; Transformation; Innovation; Ökotrophologie; Alltag
TeildisziplinBerufs- und Wirtschaftspädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Ernährungswohlstand ruft massive gesundheitliche und ökologische Probleme hervor, die einen Wandel der Ernährungspraktiken notwendig erscheinen lassen. Statt wie in bisheriger Weise eine Defizitperspektive an die alltäglichen Ernährungspraktiken anzulegen, geht es vor dem Hintergrund praxistheoretischer Ansätze darum, auf Potenzialerkennung umzustellen, um so realistische Chancen eines Wandels der Ernährungspraktiken zu bestimmen. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am15.07.2020
Empfohlene ZitierungRückert-John, Jana: Der Wandel des Ernährungsalltags als Herausforderung für die Ernährungs- und Verbraucherkommunikation - In: Haushalt in Bildung & Forschung 4 (2015) 3, S. 39-50 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-203800 - DOI: 10.3224/hibifo.v4i3.20692
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)